Schon wieder Schietwetter?

P1080393Hier ist schon wieder Schietwetter … grau, regnerisch, bäh!

Aber: macht nix. Hol ich mir die Sonne eben auf den Tisch 🙂

Man nehme:

1-2 Stengel frisches Zitronengras
1-2 Scheiben frischen Ingwer
1 Liter kochendes Wasser

Zubereitung:

Das Zitronengras versäubern (trockene Enden evtl. abschneiden), in ca. 10 cm lange Stücke schneiden und dann der Länge nach halbieren. Etwas mit der Messerseite quetschen oder mit den Händen ineinander verdrehen, damit die Inhaltsstoffe sich schneller lösen können.

Den Ingwer schälen.

Nun einfach in einer Kanne kochendes Wasser drupp. Voilá!

Der Tee duftet wunderbar leicht und zitronig, ohne säuerlich zu sein und bringt jede Menge gute Laune. Der Ingwer gibt eine feine Schärfe und wärmt von innen. Perfekt für Schmuddeltage.

Ich gönne mir dazu noch eine fröhliche Tasse … dann kann eigentlich schon nichts mehr schief gehen und meine Laune ist wieder im Aufwind.

Lasst ihn Euch schmecken!

Advertisements

Ein Kommentar zu “Schon wieder Schietwetter?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s