Scribble #8

IMG_1993

 

Die letzten 5 Tage waren voller verschiedener Eindrücke. Gute 1000 zurückgelegte Kilometer liegen hinter mir. Ein Zweistunden-Vortrag und ein von mir gehaltener Workshop, eine zweitägige Fortbildung, sowie lange Gespräche mit einer Freundin, die ich seit Jahren nicht gesehen habe, ebenfalls. Kopf und Herz sind voll. An Kritzeln war kaum zu denken. Nur gestern abend im Hotel bin ich bei Schummerlicht dazu gekommen, Bruchstücke unterschiedlichster Art festzuhalten.

Erkenntnis des Tages:

  • Wenn die Gedanken einzeln im Kopf stehen und ich mich überwältigt fühle, ist es auch auf dem Papier schwierig, Zusammenhänge herzustellen. Macht aber nichts. Ist trotzdem schön.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s