Magic Monday #4 – Teil 2 – weitere Erleuchtungen

*plumps*

Da bin ich wieder.

Bei der unglaublichen Hitze verbringen ich deutlich weniger Zeit vor dem Internet als sonst. Das macht sich auch hier im Blog bemerkbar. Aber da war ja noch was, was ich angekündigt hatte zu liefern: weitere Bilder zum Magic Monday #4 von paleica zum Thema „leuchtend“. Na … dann mal los!

P1040115

Eigentlich hätte dieses Bild auch gut zum Thema der letzten Woche gepasst. Unperfekt ist es auf jeden Fall. Trotzdem schön. In dieser Nacht war ich vollkommen mondsüchtig und hab mit angetackertem Grinsen und angehaltenem Atem Serien von Bildern gemacht, weil der Wechsel der Farben im Hof des Mondes so faszinierend war. Die Bilder sind leider qualitativ alle nicht so dolle, weil die Grenzen meiner alten Knipse in diesem Bereich schnell erreicht waren.

P1070215

Am Meer bekomme ich definitiv leuchtende Augen … stellt sie Euch einfach zusätzlich zu diesem und den folgenden Bildern vor 🙂

P1070320

Aaaaah …

P1040681

Oooooooooh …

P1040686

Ach!

—snip—

Jetzt spukt in meinem Kopf noch künstlich leuchtendes herum … mal schaun, ob es mich in den nächsten Tagen noch überkommt. Morgen ist ja schon wieder Frage-Foto-Freitag bei Steffi und vielleicht fühle ich mich ja dann schon projektmäßig (neben der Arbeit *höhö*) ausgelastet 😉

Magic Monday #4 – Erleuchtungen aller Art – Teil 1

Wieder mal Magic Monday bei paleica … diesmal lautet das Thema „leuchtend“. 100 Bilder schossen mir beim Lesen sofort durch den Kopf: natürliches Licht, Kunstlicht, leuchtende Farben, strahlende Menschen. Wie soll ich da eine Auswahl treffen? Was ist mir am wichtigsten? MUSS ich überhaupt eine Auswahl treffen?

Nee. Muss ich nicht. Ich darf einfach anfangen. Irgendwo. Und mal sehen, was sich dann ergibt. Die Sache darf ja Spaß machen und ist kein Pflichtprogramm.

Na dann …

P1070253

Grandios, was die Natur uns so an leuchtenden Farben zu bieten hat. Stockrosen liebe ich sehr und kann an kaum einer vorbeigehen, ohne sie zu würdigen.

P1000408

… und Margariten. Sie sind so schlicht und doch voller Schönheit.

Gleich nochmal …

P1000417

Ich finde, es sieht fast aus, als würde sie von einem göttlichen Funken beseelt. Oder ist es etwa umgekehrt und sie schickt ihr Licht in die Welt?

P1070552

Nun ein wenig Feuer … in Form eines Essigstrauchs. Im Herbst explodieren ja dort die Farben und reichen oft im selben Blatt von tiefem Grün über knallige Rot-Orange-Töne bis zu strahlendem Gelb. Das hätte man doch schöner nicht erfinden können!

Bilder-bis-30.4.2010 015

Ein filigraner Löwenzahn mit beeindruckender Aureole. Wer bei einem solchen Anblick nicht Ehrfurcht vor der Schöpfung bekommt, dem ist nicht zu helfen 😉

Bilder-bis-30.4.2010 232

Auch Wehrhaftigkeit kann strahlen.

P1040789

Papaver orientale. Das Licht spricht türkisch.

P1040974

Oh. Eibisch!

P1050200

Eine Fülle, an der offensichtlich nicht nur ich interessiert war …

P1040533

Und etwas Abkühlung … passend zum heutigen Tag.

Ich wünsche Euch einen lebendigen Tag … und stellt Euer Licht nicht unter den Scheffel, lasst es LEUCHTEN!